Kreispokal: SVM I - Germ. Ober Roden 1-3 (1-3)

07

Sep

1A-Mannschaft

Kreispokal: SVM I - Germ. Ober Roden 1-3 (1-3)

Verdiente Niederlage die um ein Tor zu hoch ausgefallen ist

Nach dem Rücktritt von Kurosh Heidari übernahm SPA-Mitglied Marcel Hausmann interimsmäßig die Trainerposition im Spiel gegen Germania Ober Roden.

Es entwickelte sich sofort ein temporeiches Spiel mit viel Dynamik. Özgün erzielte nach neun Minuten die Führung für die Gäste, die Julian Huther nach schöner Kombination mit Mark Braun nach einer Viertelstunde egalisieren konnte. Lampevski und Z. Biskic für Münster und Bidou für Ober Roden vergaben weitere Gelegenheiten zur Führung. Hakimi stand nach einem Fernschuss plötzlich frei vor Morian und erzielte das 1-2 (37.). Die Pfiefe des Unparteiischen blieb stumm als Jens Ries im Strafraum zu Fall gebracht wurde und die zahlreichen Zuschauer vehement einen Strafstoß forderten (39.). Nach einem Patzer von Morian staubte Franz zum 1-3 ab (43.). Zwei Minuten später hatte Jens Ries Pech mit einem Pfostentreffer.

Im zweiten Abschnitt gab es gleich wieder eine strittige Situtation im Strafraum der Gäste, die ebenfalls nicht geahndet wurde. Pech hatte der SVM danach beim zweiten Alutreffer in der Partie. Jens Ries zog aus 20 Metern ab und der Ball prallte von der Unterkante der Latte ins Feld zurück. Der SVM spielte weiter nach vorne und Braun, Huther, Turkowicz und Lampevski ließen gute Chancen zum Anschlusstreffer liegen. Auf der anderen Seite hielt Morian einen von Karadag geschossen Elfmeter (87.).

Unterm Strich eine verdiente Niederlage die jedoch durch das verletzungsbedingte Ausscheiden von A. Biskic und Arian Sahitolli überschattet wurde, denen wir an dieser Stelle gute Besserung wünschen.

Vorschau:
Donnerstag, 14.9.2017 20.00 Uhr SVM I – SKG Büttelborn I
Donnerstag, 21.9.2017 19.00 Uhr Spvgg Gr. Umstadt I - SVM II
Samstag, 23.9.2017 16.00 Uhr VfR Fehlheim I - SVM I
Sonntag, 24.9.2017 13.15 Uhr SVM II – SG Mosbach/Radheim I

Social Media

Weitere Berichte

28

Mai

SV Unter-Flockenbach - SV Münster I 8-0 (4-0)

Deutliche Klatsche zum Abschluss

16

Mai

SV Münster - SC Hassia Dieburg

Spielbeginn heute Abend ist um 19 Uhr !!!!

14

Mai

07

Mai

SV Münster I – TSV Höchst 5-0 (4-0)

Julian Huther beseitigt letzte Zweifel

Trainingszeiten

Dienstag

19:30 - 21:00

Sportgelände "Am Mäusberg"

Donnerstag

19:30 - 21:00

Sportgelände "Am Mäusberg"

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

So spielt die Liga

20.05.2018 15:30

VFR Fehlheim

3

RW Walldorf

2

27.05.2018 15:00

TV Lampertheim zg.

TSG Messel

27.05.2018 15:00

FC Fürth

1

SKV Büttelborn

3

27.05.2018 15:00

TSV Höchst

3

SV 07 Geinsheim

2

27.05.2018 15:00

SV Unter-Flockenbach

8

SV Münster

0

27.05.2018 15:00

SG Unter-Abtsteinach

3

SV 07 Nauheim

1

27.05.2018 15:00

SV Oly. Biebesheim

2

SG Sandbach

3

27.05.2018 15:00

Sportfreunde Heppenheim

1

VFR Fehlheim

1

27.05.2018 15:00

SC Hassia Dieburg

0

VFL Michelstadt

2

Letztes Spiel

27.05.2018 15:00

SV Unter-Flockenbach

8

SV Münster

0

Tabelle

1. RW Walldorf

70

2. SG Unter-Abtsteinach

63

3. VFR Fehlheim

63

4. SV Unter-Flockenbach

62

5. TSV Höchst

58

6. TSG Messel

44

7. SV Münster

41

8. SV 07 Nauheim

41

9. SKV Büttelborn

37

10. FC Fürth

33

11. Sportfreunde Heppe.

32

12. VFL Michelstadt

32

13. SV 07 Geinsheim

29

14. SG Sandbach

29

15. SV Oly. Biebesheim

24

16. SC Hassia Dieburg

11

17. TV Lampertheim zg.

0