SV Münster - SV Allemania Königstädten

20

Mär

SV Münster - SV Al. Königstädten 3:2

SV Münster - SV Allemania Königstädten

Auftritt in Bestbesetzung

Endlich waren mal wieder alle Kinder an Bord, und die Mannschaft konnte in Bestbesetzung antreten, wenngleich die fehlende Spielpraxis anzumerken war. Das letzte Mal, daß der komplette Kader zur Verfügung stand, war der Fall beim Auswärtssieg gegen Heppenheim im ersten Spiel nach der Winterpause. Seitdem wurden auch alle 3 Spiele verloren.
Zuerst sah es aber nicht unbedingt danach aus, den Abwärtstrend der letzten Wochen stoppen zu können. Nachdem ein Ball von der Abwehr nicht richtig geklärt wurde, konnten die Gäste mit 1:0 in Führung gehen. Zum Glück gelang der E1 bereits kurze Zeit später der Ausgleich. Jonas brachte eine Ecke an den zweiten Pfosten. Tim köpfte den Ball zum 1:1 ins lange Eck. Moritz hatte danach die Chance auf das Führungstor, als er sich über links durchsetzte. Er wartete mit dem Abschluß aber zu lange, so daß ein Gegenspieler noch klären konnte. Auf der anderen Seite hatte die E1 aber auch Glück, als ein Fernschuß der Königstädter nur am Lattenkreuz landete. Wiederum war es Moritz, der die Führung auf dem Fuß hatte. Da er beim Schuß bedrängt wurde, konnte er den Ball nicht mehr richtig platzieren. So deutete alles auf ein Unentschieden zur Halbzeit hin. Aber kurz vor dem Pausenpfiff wurde den Gästen ein berechtigter Handelfmeter zugesprochen, den deren Schütze sicher verwandelte.
Nachdem die Königstädter in der ersten Spielhälfte etwas größere Spielanteile hatten, drehte sich das Spielgewicht in der zweiten Halbzeit leicht zu unseren Gunsten. Dabei blieb der Gegner aber immer gefährlich. Oftmals versuchte er es mit Fernschüssen, von denen einige knapp am Tor vorbeigingen oder von Tom gehalten wurden. Eine Unkonzentriertheit der gegnerischen Abwehr konnte Floppi ausnutzen. Das Schlitzohr luchste seinen Gegenspielern den Ball ab und konnte aus spitzem Winkel den Ausgleich zum 2:2 erzielen. Damit hat er sich selbst zu seinem 11. Geburtstag beschenkt. Das 3:2 Siegtor war klasse herausgespielt. Königstädten hatte Einwurf, fast auf Höhe unserer Eckfahne. Lenny konnte den Ball erobern und leitete mit seinem Diagonalpaß nach rechts den Konter ein. Moritz lief dem Ball entgegen, hatte dabei den heranstürmenden Abwehrspieler des Gegners im Auge. Er erreichte den Ball Bruchteile vorher und sperrte ihn sehr geschickt gegen seinen Gegner ab. Dadurch war der Weg frei in Richtung Tor. Moritz legte den Ball quer auf Tobi, der entgegen der Laufrichtung des Königstädter Tormanns einschob. Die Gäste versuchten im Anschluß nochmal alles, um noch den Ausgleich erzielen zu können. Dabei hatte die E1 noch einige brenzlige Situationen zu überstehen, brachte die knappe Führung aber über die Zeit und wurde mit dem Schlußpfiff für eine kämpferisch gute Leistung belohnt. Man hat ihnen auch angemerkt, daß sie das Spiel unbedingt noch drehen wollten.
Bleibt nun zu hoffen, daß endlich mal alle Kinder wieder fit sind und auch bleiben, damit die Trainer in der Ferien wieder mit dem kompletten Kader arbeiten können, um sich auf die zweite Saisonhälfte vorzubereiten.
Für den SV spielten und trafen: Tom, Eric, Leon, Tim (1), Lenny, Alex, Jonas, Floppi (1), Tobi (1) und Moritz

Social Media

Weitere Berichte

10

Jun

E1 - FV Eppertshausen 6:1 (2:0)

Ungeschlagen zur Meisterschaft

02

Jun

FSV Spachbrücken - E1 1:6 (0:2)

Staffelsieg in der KK1 vorzeitig unter Dach und Fach

27

Mai

E1 Spielberichte

Licht und Schatten in den letzten Spielen

28

Apr

SV Groß-Bieberau - E1 0:2 (0:1)

Überzeugender Sieg im Spitzenspiel

22

Apr

Spielberichte der E1 Junioren

Drei Siege in einer Woche

Trainingszeiten

Mittwoch

17:00 - 18:30

Sportgelände "Am Mäusberg"

Freitag

16:00 - 17:30

Sportgelände "Am Mäusberg"

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

So spielt die Liga

12.06.2018 18:30

Vikt. Klein-Zimmern I

8

FSV Spachbrücken I

1

13.06.2018 18:00

KSG Georgenhausen

2

Viktoria Urberach

0

14.06.2018 18:00

SV 45 Reinheim

3

Vikt. Klein-Zimmern I

2

15.06.2018 17:30

KSG Georgenhausen

7

Germ. Ober-Roden I

0

16.06.2018 13:00

FV Eppertshausen I

2

TSV Harreshausen I

9

Letztes Spiel

09.06.2018 12:30

SV Münster I

6

FV Eppertshausen I

1

Tabelle

1. SV Münster I

50

2. TSV Harreshausen I

43

3. SV Groß-Bieberau I

33

4. KSG Georgenhausen

31

5. Viktoria Urberach

22

6. FV Eppertshausen I

22

7. Vikt. Klein-Zimmer.

21

8. SV 45 Reinheim

17

9. FSV Spachbrücken I

9

10. Germ. Ober-Roden I

5