13

Jan

D1-Junioren

D1 gewinnt Turnier

Erfolgreicher Auftritt

Am vergangenen Sonntag, 08.01.2017, nahm unsere D1-Jugend am Hallenturnier vom SV Viktoria Klein-Zimmern teil. Hierbei trafen wir in der Gruppenphase auf SV Vikt. Klein-Zimmern 2, SC Vikt. Griesheim 2 und den FSV Spachbrücken. Unser erster Gegner war SC Vikt. Griesheim 2. Nach anfänglichem Abtasten übernahmen wir die Initiative und kontrollierten Ball und Gegner. Am Ende ergab dies einen deutlichen 4:1 Auftaktsieg. Im zweiten Spiel ging es gegen Vikt. Klein-Zimmern 2. Auch in dieser Begegnung waren wir das klar bessere Team und siegten verdient mit 7:1 Toren. In diesem Spiel wussten wir vor allem durch viele Positionswechsel und Passstaffetten zu gefallen. So ging es in der abschließenden Partie gegen Spachbrücken um den Gruppensieg. Auf Grund der besseren Tordifferenz reichte uns schon ein Unentschieden, um als Gruppenerster ins Halbfinale einzuziehen. Allerdings war Spachbrücken der erwartet starke Gegner und wir gerieten schnell mit 0:1 in Rückstand. Zum Glück behielten unsere Jungs aber die Ruhe und erzielten Mitte des Spiels den verdienten Ausgleich. Dies war zugleich auch das Endergebnis, so dass wir im Semifinale auf die JSG Rodenstein aus dem Odenwald trafen. In einer spannenden Begegnung wurden die Nerven unserer Fans stark strapaziert, denn erst 20 Sekunden vor Schluss gelang unserem Team das Siegtor zum verdienten 4:3 Endstand. Nach diesem chaotischen Spiel, in dem unsere Jungs sich mehrfach zurückgekämpften, zogen wir verdient und ohne Niederlage ins Finale ein. Hier trafen wir erneut auf den FSV Spachbrücken, der in seinem Halbfinale ebenfalls siegreich war. Im Gegensatz zum ausgeglichenen Gruppenspiel dominierten wir aber diese Partie und siegten letztlich verdient mit 1:0 Toren. Somit konnten unsere Jungs nach dem Abpfiff verdient den ersten Turniersieg bejubeln und wir setzten uns zur Freude der Trainer als spielerisch stärkstes Team in diesem Turnier durch. Insgesamt gesehen war es ein gelungener Start ins Fußballjahr 2017. Es spielten: Leandro (TW), Adrian (2), Darnell (5), Jannick (3), Joshua (1), Levin (1), Nick (3), Niklas (1), und Philip (1). Den Grundstein für diesen großartigen Turniersieg legten unsere Jungs allerdings in den super Trainingseinheiten noch im alten Jahr. Hierbei ist wie immer zu erwähnen, dass auch die Kinder, die nicht gespielt haben, einen großen Anteil an diesem Erfolg haben! Bleibt zu hoffen, dass unsere Jungs auch weiterhin so erfolgreich Fußball spielen. Dazu haben sie bereits am kommenden Samstag, 14.01.2017, Gelegenheit. Hier steht das Hallenturnier des TSV Altheim an, welches in der Gersprenzhalle in Münster ausgetragen wird.

Social Media

Weitere Berichte

19

Aug

D1: Turnier beim SV Klein-Gerau

Mieses Wetter, aber Turniersieg

08

Jun

D1: Turniersieg auf dem Otzberg

D1 gewinnt letztes Turnier in "fremder Montur"

27

Apr

27

Apr

FV Eppertshausen - SV Münster 1 0:5 (0:2)

Geschlossene Mannschaftsleistung

27

Apr

Trainingszeiten

Dienstag

16:30 - 18:00

Gersprenzstadion

Donnerstag

16:30 - 18:00

Sportgelände "Am Mäusberg"

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

So spielt die Liga

15.05.2018 17:30

SC Hassia Dieburg I

0

SV Münster I

0

15.05.2018 17:30

FSV Spachbrücken I

12

JSG Ueb/Georg

0

16.05.2018 17:30

JFV Groß-Umstadt I

2

SV Münster I

4

17.05.2018 18:00

JSG Ueb/Georg

0

TS Ober-Roden I

3

Letztes Spiel

16.05.2018 17:30

JFV Groß-Umstadt I

2

SV Münster I

4

Tabelle

1. SV Münster I

34

2. JFV Groß-Umstadt I

20

3. TG Ober-Roden I

17

4. FSV Spachbrücken I

16

5. TS Ober-Roden I

16

6. SC Hassia Dieburg I

16

7. FSV Groß-Zimmern .

0

8. JSG Ueb/Georg

0