D1: Weihnachtsfeier und Jahresabschluss

17

Dez

D1-Junioren

D1: Weihnachtsfeier und Jahresabschluss

Die D1 lässt das Jahr ausklingen

Vor der letzten fußballerischen Aufgabe im Jahr 2016, feierten wir mit unserem D1-Team am 9.12. schon etwas vorgezogen Weihnachten. Bereits am Mittag trafen wir uns in Darmstadt und unsere 13 Kids konnten ca. zwei Stunden „Lasertag" spielen. Sichtlich erschöpft, fuhren wir dann mit den Jungs und Mädels zurück nach Münster und kehrten ab 18:00 Uhr bei Petros in seiner Gaststätte „Zum goldenen Barren" ein. Dort verbrachten wir mit den Eltern und den Kindern im Nebenraum unter geselliger Atmosphäre einen schönen Abend bei sehr gutem Essen! An dieser Stelle möchten wir uns dafür noch einmal beim Team vom „Goldenen Barren" für den sehr guten und netten Service bedanken!Das letzte sportliche Highlight fand dann am darauffolgenden Sonntag den 11.12. statt. In Georgenhausen mussten wir in einer 5er Gruppe um den Einzug in das Finale der Hallenkreismeisterschaft kämpfen (zur Erklärung aus sechs Gruppen kommen lediglich die Gruppenersten weiter und spielen an einem separaten Spieltag den Hallenkreismeister aus.) Schon bereits vor unserem Spieltag schieden einige Favoriten, die auch Gegner in unserer Feldrunde sind, aus. Den Jungs war das eine Warnung und wir konnten, wenn auch etwas knapp, im ersten Spiel gegen TS Ober Roden 2 mit 1:0 durch ein Tor von Nick gewinnen. Anschließend mussten wir gegen den auf dem Papier stärksten Gegner JFK Groß-Umstadt spielen und gerieten früh 1:0 in Rückstand. Trotzdem bewies das Team tolle Moral und wir konnten durch die Tore von Darnell und Adrian das Spiel kurz vor Schluss zu einem 2:1 für uns drehen. Das dritte Spiel gegen Kickers Hergershausen spielten die Jungs souverän mit 3:0 runter. Hierbei trafen Joshi, Darnell und Nick gegen einen sehr tiefstehenden und fußballerisch limitierten Gegner, der uns aber trotzdem Schwierigkeiten bereitete. Da sich unsere Verfolger 2:2 trennten, waren wir bereits vor unserem letzten Spiel für den Finalspieltag qualifiziert. Aufgrund dieses Umstandes merkte man bei unseren Kids die berühmten fehlenden letzten Prozent Entschlossenheit an und wir kamen, trotz großer Chancen, nicht über ein 0:0 gegen den TSV Altheim hinaus.Zusammenfassend waren wir Trainer aber Stolz auf die Leistung aller Jungs und freuten uns vor allem darüber, dass die Trainingsleistungen von allen Spielern im Team (nicht alle können leider bei der Hallenkreismeisterschaft mitfahren) belohnt wurden. Wir treffen dann am 22.1. in Groß-Bieberau auf die anderen 5 Gruppensieger und wollen dort natürlich die Kreismeisterschaft nach Münster holen.

Social Media

Weitere Berichte

19

Aug

D1: Turnier beim SV Klein-Gerau

Mieses Wetter, aber Turniersieg

08

Jun

D1: Turniersieg auf dem Otzberg

D1 gewinnt letztes Turnier in "fremder Montur"

27

Apr

27

Apr

FV Eppertshausen - SV Münster 1 0:5 (0:2)

Geschlossene Mannschaftsleistung

27

Apr

Trainingszeiten

Dienstag

16:30 - 18:00

Gersprenzstadion

Donnerstag

16:30 - 18:00

Sportgelände "Am Mäusberg"

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

So spielt die Liga

15.05.2018 17:30

SC Hassia Dieburg I

0

SV Münster I

0

15.05.2018 17:30

FSV Spachbrücken I

12

JSG Ueb/Georg

0

16.05.2018 17:30

JFV Groß-Umstadt I

2

SV Münster I

4

17.05.2018 18:00

JSG Ueb/Georg

0

TS Ober-Roden I

3

Letztes Spiel

16.05.2018 17:30

JFV Groß-Umstadt I

2

SV Münster I

4

Tabelle

1. SV Münster I

34

2. JFV Groß-Umstadt I

20

3. TG Ober-Roden I

17

4. FSV Spachbrücken I

16

5. TS Ober-Roden I

16

6. SC Hassia Dieburg I

16

7. FSV Groß-Zimmern .

0

8. JSG Ueb/Georg

0