SV Münster 1- Viktoria Klein-Zimmern 2 15:0 (8:0)

09

Okt

F1-Junioren

SV Münster 1- Viktoria Klein-Zimmern 2 15:0 (8:0)

Ende der Sichtungsrunde

Mit dem heutigen Spiel gegen Viktoria Klein-Zimmern II endete die Sichtungsrunde 1 der Gruppe 5 für unsere F1-Junioren. Mit einem Sieg würde die Mannschaft des SV Münster nicht mehr von Platz 1 verdrängt werden können. Somit war die Marschrichtung vor dem Spiel klar. Die F1-Junioren nutzten das Spiel gegen Viktoria Klein-Zimmern II um die Mannschaft komplett neu aufzustellen. Bis auf die Torhüterposition mussten alle Spieler auf neuen Positionen spielen. Diese Rotation diente der Möglichkeit, dass sich die Spieler in ihrem fußballerischem Spektrum weiterentwickeln. Die neu formierte Mannschaft hatte keine Probleme dies umzusetzen. Auch in diesem Spiel dominierte die Mannschaft des SV Münster von Beginn an. Mit einer tollen Spielverlängerung tief in der eigenen Hälfte und einer schnell über rechts gespielten Kombination ging der SV Münster schon nach zwei Minuten in Führung. Bei regnerischem Wetter konnte die F1-Junioren ihre technische Überlegenheit beim Umgang mit dem Ball deutlich zeigen. Das Pass-Spiel wurde konsequent umgesetzt. Selbst wenn nicht jeder Ball sein Ziel fand, zeigte jeder der 10 Münsterer Spieler einen tollen Einsatz verloren gegangene Bälle schnell zurück zu erobern. Somit baute der SVM entsprechenden Druck auf F1-JUNIOREN SV MÜNSTER 2 und die Tore fielen in regelmäßigen Abständen bis zum Halbzeitpfiff. Mit einem Vorsprung von 8:0 wurden die Seiten gewechselt. Somit stand der Sieger eigentlich schon zur Halbzeit fest, zu überlegen war der SV Münster. Kurz nach Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit wirkten die Kicker des SVM kurz unkonzentriert und so ergab es sich, dass die Viktoria dreimal kurz hintereinander den SVM im eigenen Siebenmeterraum gehörig unter Druck brachte. Die Phase der Unkonzentriertheit legte sich aber schnell und der SV Münster übernahm wieder das Spielgeschehen. Nun wieder fokussiert wie in der ersten Halbzeit wurde ein tolles Kombinationsspiel gezeigt und es folgten zwangsläufig weitere Tore bis zum 15:0 Endstand. Somit sind die F1-Junioren ungeschlagener Sieger der Sichtungsrunde 1 der Gruppe 5 geworden. Nun werden die Gruppen neu eingeteilt und es werden nach den Herbstferien deutlich stärkere Gegner auf die F1-Junioren des SV Münster zukommen. Trotzdem bleibt festzuhalten, dass sich unsere Kicker in der F-Jugend etabliert haben und den Wechsel in die höhere Altersklasse toll gemeistert haben.

Social Media

Weitere Berichte

06

Mai

06

Mai

F1 - JSG Kleestadt/Langstadt 18:2 (8:1)

Klasse Fußball und Torfestival

16

Apr

11

Apr

F1 - JSG Semd/Richen 3:0 (1:0)

Verdienter Sieg mit (kleiner) Einschränkung

Trainingszeiten

Montag

17:00 - 18:30

Sportgelände "Am Mäusberg"

Freitag

17:00 - 18:30

Sportgelände "Am Mäusberg"

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

So spielt die Liga

09.06.2018 11:30

Kickers Hergershausen

TS Ober-Roden I

16.06.2018 12:30

JSG Kleest/Langst I

JSG Semd/Richen

16.06.2018 13:00

FSV Groß-Zimmern

FSV Spachbrücken I

16.06.2018 13:00

FSV Mosbach I

SV Münster I

16.06.2018 13:00

TSV Harreshausen I

Kickers Hergershausen

Letztes Spiel

16.06.2018 13:00

FSV Mosbach I

SV Münster I

Tabelle

1. FSV Mosbach I

0

2. Kickers Hergershau.

0

3. TS Ober-Roden I

0

4. TSV Harreshausen I

0

5. JSG Kleest/Langst I

0

6. FSV Spachbrücken I

0

7. SV Münster I

0

8. FSV Groß-Zimmern

0

9. JSG Semd/Richen

0